Axe ist immer wieder für Überraschungen gut. Am 10. Januar startet die erste „softporn realtime graphic novel“ mit User Partizipation.

Wie das geht? Die User können Charaktere und Handlung ein wenig mitbestimmen, können sogar selbst in der Story auftauchen.

Hier ist ein Video dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=ttnPGpDu3xg#!

Auf dem YouTube Kanal können die User schon jetzt darüber abstimmen, welches Mädel die Hauptrolle spielt und in welcher Stadt, etc. das ganze stattfinden soll.

Natürlich gibt es auch einer „Trailer“ für die Story:

http://www.youtube.com/watch?v=7NN0-AWiv4k

Ähnliche Beiträge