Die Bentley Inspirations-App

Ausgerechnet Bentley. Solch eine App hätte ich je eher bei Audi oder BMW vermutet. Ständig denken Automobilmarken darüber nach, wie sie die vielen Ausstattungsvarianten ihrer Modelle möglichst einfach und intuitiv präsentieren können.

Dafür gibt es zum einen die Konfiguratoren, bei denen jedes Detail konfiguriert werden kann und muss. Inklusive Feature-Paketen und Baubarkeitsprüfungen. Die sind jedoch meist zu kompliziert für einen ersten Eindruck. Daher werden gerne „Visualiser“ entwickelt, die das Modell in allen Farb- und Felgenvarianten zeigen. Die Bedienung wird sehr einfach und intuitiv gehalten.

Ausgerechnet Bentley hat jetzt eine App entwickelt, bei der man gar nichts mehr tun muss. Der Nutzer muss sich lediglich ein Video ansehen, während die App die Gesichtszüge studiert. Je nach Reaktion auf die gezeigten Filmszenen werden unterschiedliche Varianten eines Bentleys präsentiert. Klingt innovativer, als ich die Marke bislang wahrgenommen habe.

 

Be Sociable, Share!


Ähnliche Beiträge

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.