Das Problem mit dem neuen iPhone…

… ist, dass man kaum noch zum bloggen kommt, weil man ständig das Gefühl hat, etwas mit/auf dem iPhone nachsehen oder irgendwelche Applikationen ausprobieren zu müssen. Ok, gab noch ein paar andere Gründe, ist halt viel los, momentan. Aber das neue iPhone (weiss, 16GB) begeistert mich sehr. Selten bei einem Produkt solch ein gutes Gefühl gehabt!

Vorhin, z.B., auf dem Golfplatz bei der Platzreifeprüfung (bestanden), konnte ich immer genau sehen, wo ich war und wie weit es noch bis zur Fahne war… 😉



Ähnliche Beiträge

Auch sehr interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.