Go Firefox, Go!

Die Anteile des Firefox Browsers wachsen stetig, was mich immens freut. Mittlerweile hat der Browser in Deutschland einen Marktanteil von 38%.

Höher als in Europa ist der Firefox-Anteil nur in Australien. Dort gehen 28,9 Prozent der Nutzer mit dem Browser ins Internet. Mit großem Abstand folgen die USA mit 18,7 Prozent und Südamerika mit 15,5 Prozent. Überall auf dem Globus könne sich Firefox über einen stetig steigenden Marktanteil freuen, so die Studie.



Ähnliche Beiträge

Auch sehr interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.