Wenn der Job einen alt aussehen lässt.

Wenn man wissen will, was der Job langfristig mit einem anstellt, dann sollte man besser nicht die Age-o-Matic befragen. Das macht nicht froh. So sehe ich angeblich in ein paar Jahren aus:

ageomatic.jpg

Und das war noch die beste Variante, wenn man die anderen beiden Regler verschiebt, wirds noch schlimmer!

Schön übrigens, dass es mal wieder eines dieser Tools ist, wo man sein Foto hochladen kann, sodass das Bild einem wenigstens *ungefähr* ähnlich sieht.
(von einer anderen, bloglosen Kollegin)



Ähnliche Beiträge

Auch sehr interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.